Questo sito utilizza i cookies: per ulteriori informazioni accedi alla pagina Privacy

   

Zwischen Sedico und Sospirolo

Von der Grenze zwischen den Städten Belluno und Sedico, fast am Ufer des Flusses Piave, bis zum Fusse der Monti del Sole im Gebiet von Sospirolo.

Diese Route beschreibt eine faszinierende malerische Strecke ab der Grenze zwischen den Städten Belluno und Sedico, fast am Ufer des Flusses Piave, bis zum Fusse der Monti del Sole, die das Gebiet der Gemeinde Sospirolo krönen.


In dieser Umgebung wurden viele Villen von Diplomaten, Industrielle, Adelige und Intellektuelle, die den Platz wegen seiner herben und wilden, jedoch majestätischen Landschaft ,mit dem Nationalpark der Dolomiten von Belluno dahinter, schätzten, gebaut.

Socio Fondatore

IT EN

Heart Cart Newsletter Go Search

Wagen

Newsletter

Einschreibung

Um sich anzumelden geben Sie bitte Ihre E-Mail-

Stornierung

Um den Newsletter abzubestellen geben Sie bitte Ihre E-Mail-

Login

Für den Zugriff auf die E-Mail-Adresse und Passwort, die Sie verwendet, um zu registrieren infodolomiti.it

Neu auf infodolomiti.it?

Starten Sie jetzt. Es ist einfach und schnell!

Zwischen Sedico und Sospirolo

Von der Grenze zwischen den Städten Belluno und Sedico, fast am Ufer des Flusses Piave, bis zum Fusse der Monti del Sole im Gebiet von Sospirolo.

Diese Route beschreibt eine faszinierende malerische Strecke ab der Grenze zwischen den Städten Belluno und Sedico, fast am Ufer des Flusses Piave, bis zum Fusse der Monti del Sole, die das Gebiet der Gemeinde Sospirolo krönen.


In dieser Umgebung wurden viele Villen von Diplomaten, Industrielle, Adelige und Intellektuelle, die den Platz wegen seiner herben und wilden, jedoch majestätischen Landschaft ,mit dem Nationalpark der Dolomiten von Belluno dahinter, schätzten, gebaut.


Villa Gaggia

Villa Gaggia

Belluno
Villa Gaggia, vermutlich im siebtem Jahrhundert von der Familie Pagani erbaut, ist wegen ihrem Park und dem Treffen zwischen Hitler und Mussolini am 19. Juli 1943, bekannt
Villa de Manzoni

Villa de Manzoni

Sedico
Villa de Manzoni ai Patt wurde 1835 von Joseph Japelli gebaut, der einen neoklassizistischen Stil sowohl für das Gebäude, als auch für die Nebengebäuden und Dekorationen, vorschlug
Villa Rudio

Villa Rudio

Sedico
Villa Rudio, am Ende des sechzehnten Jahrhunderts erbaut, befindet sich auf dem Hügel von Landrìs, in einer Landschaft, die sich südlich zur Valbelluna und nördlich zu den Bergen von Agordo, öffnet
Villa Sandi - Zasso

Villa Sandi - Zasso

Sospirolo
Villa Sandi - Zasso ist eines der spektakulärsten Gebäude des gesamtem Territoriums und befindet sich in der Landschaft des Nationalparks der Dolomiten von Belluno