Questo sito utilizza i cookies: per ulteriori informazioni accedi alla pagina Privacy

   

The Ducks Cottage

Das B&B liegt auf dem Berg Telva im Ortsteil Zermen in Feltre und zeichnet sich durch eine familiäre Gastlichkeit aus. Es hat die Charta der Qualität des Nationalparks Belluneser Dolomiten für das Engagement für den Umweltschutz und die Verbindung mit dem Territorium erhalten. Zudem werden verantwortliche Verhaltensweisen angewandt, um eine “natürliche” vielseitigere Umgebung zu bewahren.

Das Frühstück ist nicht nur ein einfaches Detail, sondern eine gesunde Lebensregel. Die servierten Produkte wurden sorgfältig und achtsam ausgewählt: Obst der Saison km 0: Milch und Joghurt der nahegelegenen Molkerei in Busche (Lattebusche), Honig und Marmelade der Dolomiten und Lavendel-Honig aus eigener Herstellung, handwerkliches Brot und Süßspeisen, lokale Wurstwaren und Käsesorten und schließlich biologische Fruchtsäfte. Auf Anfrage gibt es Bio-Frühstück / glutenfreies Frühstück. Das Frühstück wird im Winter in der typischen “stuetta" und im Sommer im Freien unter dem Pavillon serviert.

Im The Ducks ist man überzeugt, dass große Veränderungen das Ergebnis kleiner Gesten sind. Die Umwelt wird durch die Verwendung von alternativem Wasser (das gesammelte Regenwasser) unterstützt, um die Gärten zu wässern. Ebenfalls zum Umweltschutz trägt eine Anlage für die Mülltrennung für das Recycling bei. Diese Anlage ermöglicht, Abfall in eine wertvolle Ressource umzuwandeln. Zudem wird Solarthermie genutzt.

Socio Fondatore

IT EN

Heart Cart Newsletter Go Search

Wagen

Newsletter

Einschreibung

Um sich anzumelden geben Sie bitte Ihre E-Mail-

Stornierung

Um den Newsletter abzubestellen geben Sie bitte Ihre E-Mail-

Login

Für den Zugriff auf die E-Mail-Adresse und Passwort, die Sie verwendet, um zu registrieren infodolomiti.it

Neu auf infodolomiti.it?

Starten Sie jetzt. Es ist einfach und schnell!

The Ducks Cottage

B&B The Ducks Cottage

Das B&B liegt auf dem Berg Telva im Ortsteil Zermen in Feltre und zeichnet sich durch eine familiäre Gastlichkeit aus. Es hat die Charta der Qualität des Nationalparks Belluneser Dolomiten für das Engagement für den Umweltschutz und die Verbindung mit dem Territorium erhalten. Zudem werden verantwortliche Verhaltensweisen angewandt, um eine “natürliche” vielseitigere Umgebung zu bewahren.

Das Frühstück ist nicht nur ein einfaches Detail, sondern eine gesunde Lebensregel. Die servierten Produkte wurden sorgfältig und achtsam ausgewählt: Obst der Saison km 0: Milch und Joghurt der nahegelegenen Molkerei in Busche (Lattebusche), Honig und Marmelade der Dolomiten und Lavendel-Honig aus eigener Herstellung, handwerkliches Brot und Süßspeisen, lokale Wurstwaren und Käsesorten und schließlich biologische Fruchtsäfte. Auf Anfrage gibt es Bio-Frühstück / glutenfreies Frühstück. Das Frühstück wird im Winter in der typischen “stuetta" und im Sommer im Freien unter dem Pavillon serviert.

Im The Ducks ist man überzeugt, dass große Veränderungen das Ergebnis kleiner Gesten sind. Die Umwelt wird durch die Verwendung von alternativem Wasser (das gesammelte Regenwasser) unterstützt, um die Gärten zu wässern. Ebenfalls zum Umweltschutz trägt eine Anlage für die Mülltrennung für das Recycling bei. Diese Anlage ermöglicht, Abfall in eine wertvolle Ressource umzuwandeln. Zudem wird Solarthermie genutzt.

Service

Unterkünfte

Zahlung mit Kreditkarte oder EC-Karte Haustiere sind willkommen Eigener Park oder Garten Spiele für Kinder

Standort

Peripheriegebiet

Heizung Schalldämmung Safe zum Aufbewahren von Wertgegenständen Küchenbenutzung

Wi-Fi

Reinigung und Bügeln der Bettwäsche

Englisch Deutsch

Aktivitäten und Routen

Feltre und die Umgebung, eingefügt im Nationalpark Belluneser Dolomiten, sind Kulisse, vielmehr Fitnesscenter, für zahlreiche Sportarten und Freizeitaktivitäten. Es gibt welche für jeden Geschmack: Vom Trekking bis zu den Ausflügen entlang den spektakulären Wegen auf die Feltriner Gipfeln oder im Tal von Canzoi um den See Corlo im staatlichen Naturschutzgebiet Vincheto di Celarda, in wenigen Minuten Entfernung vom B&B oder thematische Routen wie die Wasserstraße in Sovramonte.

Ohne die anderen Sportarten zu vergessen, wie Radwandern oder Touren mit dem Mountainbike oder das Skifahren in der Nähe des Monte Avena, häufig auch Ausgangspunkt für extremere Sportarten wie Gleitschirmfliegen und Drachenfliegen.

Im Winter kann man Schneeschuhwandern, Schlittschuhlaufen, Eishockey spielen, Curling in der Eishalle in Feltre praktizieren oder Skilanglaufen im Ring der Rundstrecke, die im August als Bühne des mit Spannung am meisten erwarteten Wettbewerbs, nämlich dem der Pferde, dient: der Palio in Feltre.

Es gibt unzählige Wettbewerbe und Veranstaltung, einige auf internationaler Ebene, die im Laufe des Jahres in Feltre stattfinden: vom Granfondo Sportful (Juni) bis zum Giro delle Mura (August), vom Cronoscalata Pedavena – Croce d'Aune (September) bis zum Belluno-Feltre Run.

Nicht zu vergessen ist die Veranstaltung „24 ore di Feltre“ (Juni), ein Mannschaftsmarathon (als Staffel) auf Rädern auf einer malerischen Strecke im Herzen von Feltre.

Feltre ist eine Stadt, die auch aus kultureller Sicht zu entdecken ist. Sie bietet freskierte Palazzi, den Dom, Museen, archäologischen Grabungen, die von antiken Ursprung und der Zugehörigkeit der Stadt zum Römischen Reich zeugen. Eine der bedeutendsten kulturellen-künstlerischen-traditionellen Veranstaltungen in Feltre ist die Handwerksausstellung.

Zu entdecken sind auch die lokalen gastronomischen Traditionen, die den bekannten Fagiolo di Lamon IGP, die Maronen (Kastanien) aus Seren del Grappa, den Preußischen Apfel aus Sovramonte, die Feltriner Walnuss, das Mehl für Maispolenta Sponcio und die Kartoffel aus Cesiomaggiore anbieten. Auch der Honig, verschiedene Käsesorte (der Piave und der Schiz), das Bier Pedavena und der Grappa aus Caorera sind es wert, gekostet zu werden.

Besonderheten

Im Garten trifft man auf Enten, Gänslein und andere Hoftiere, die den kleinen See beleben; es ist möglich, die Früchte der Saison von den Bäumen des Parks zu pflücken oder die fleißigen Bienen, die den köstlichen Honig erzeugen, den die Gäste persönlich kosten können, zu bewundern.

Ein Teil des Gartens ist dem “Rosengarten von Daniele” gewidmet. Dieser besteht aus Kreuzungen und Hybridisierungen neuer Rosenarten und wurde mit Leidenschaft von einem der Kinder der Eigentümer gepflegt. Im Sommer ist es mit Vorankündigung auch möglich, dem Verfahren der Hybridisierung von neuen und antiken Rosen beizuwohnen.



The Ducks Cottage


6 Betten / 3 Zimmer :

  • 3 Doppelzimmern

Address:

Via Campin - Loc.Zermen, 2
32032 Feltre

Kontakte

Teltel 0039(0)43989827

Faxfax 0039(0)43983308

Emaile-mail

wwwweb